Referenzen

Meine Zeichnungen bebildern nicht nur die digitale, sondern auch die analoge Welt. Lass dich von meinen Beispielen und Referenzen inspirieren!

Meine Zeichnungen zum Anfassen

Für ein kleines privates Weingut habe ich ein Logomotiv gezeichnet. Es greift das Wappen des Dorfes auf, aus dem der Winzer kommt, und schmückt die Weinetiketten, aber auch Visitenkarten und Schürzen.


Zum GOlive des Start-ups MChef auf dem Messestand von Miele auf der IFA 2018 habe ich mehrere Illustrationen angefertigt. Sie schmückten drei Zettel’z-Designerlampen von Ingo Meurer. Meine Kollegin Janne Klöpper machte die Letterings dazu. Stefanie Möller von Faktwerk hat das Projekt betreut.

Referenzen Illustration Messestand Designerlampe

Der Klett-Verlag hat meine Illustration zu dem bekannten Limerick „Lady of Riga“ in einem Schulbuch für Baden-Württemberg abgedruckt.

Referenzen Illustration Limerick

There was a young lady of Riga,
Who smiled as she rode on a tiger.
    They returned from the ride
    With the lady inside
And the smile on the face of the tiger.

Der Autorenexpress, die Manufaktur für außergewöhnliche Literaturprojekte, bietet eine Illustration von mir als Titelbild für seine Luftpost-Briefe an.


Für eine Trilogie mit Schreibratgebern habe ich Cover gezeichnet.
Hier der erste Band, erschienen im März 2020:


Für die Broschüre einer Reha-Praxis habe ich ein Daumenkino gezeichnet, das beim Aufblättern der Seiten sichtbar wird. Leider kann ich die Bilder hier aus rechtlichen Gründen nicht zeigen.


Für eine Bewegungstherapeutin zeichne ich gerade Postkarten mit Übungen.


Meine Zeichnungen im Internet

Für die Initiative Wind for Future und einen großen Energiekonzern habe ich zu Weihnachten 2019 mehrere Animationen für den Einsatz auf verschiedenen Social-Media-Kanälen gezeichnet. Hier ein Beispiel:

Kampagne für Windenergie


Meine geschätzte Kollegin Michaela Störr von Störrfaktor PR hat sich schon 2016 entschieden, ihre Website komplett mit meinen Illustrationen zu bebildern.

Illustrationen Website

Ich mache auch ungewöhnliche Wünsche wahr. Hier zum Beispiel ein Einhorn in Regenbogenfarben mit Glitzerschweif. Es darf sich demnächst auf einer Website austoben.


Für mehrere Blogs habe ich Blogbeiträge illustriert:

Die Blog-Illustrationen waren auch ein Blickfang in den sozialen Medien, wo die Blogbeiträge beworben wurden.


Für eine Powerpoint-Präsentation benötigte eine Kundin mehrere Icons. Meine pfiffigen Motive in den Unternehmensfarben gaben der Präsentation einen einzigartigen, einheitlichen und emotionalen Touch.


Hier könnte schon bald dein Projekt stehen. Interessiert?
Dann melde dich einfach bei mir!